Lust auf einen Sonntagsspaziergang?

Sonntag, 13. November 2011

Vielleicht gibt es unter euch ja die eine oder andere, die noch nicht weiss, was sie mit ihrem Sonntag anstellen soll. Zumindest für die Düsseldorfer unter euch habe ich einen Vorschlag zu bieten. Genießt doch mal eine "Schöne Aussicht" über die Stadt.



Dazu müsst ihr auch nicht für 3,80 Euro mit dem Aufzug auf 160 Meter Höhe fahren - schließlich sieht man auf dem Fernsehturm schließlich auch nicht das wichtigste Kennzeichen der Düsseldorfer Skyline: den Fernsehturm selbst.



Besucht doch einfach mal die "Schöne Aussicht". Wo ihr die findet? Direkt am Tierpark im Grafenberger Wald - so bin ich natürlich auch drauf gekommen. Wenn ihr euch erstmal den Berg hochgekämpft habt, werdet ihr für eure Leiden auch belohnt. ;)



Die Ruhe dort oben ist so erholsam und die Aussicht unvergleichlich. Am besten kommt ihr an einem sonnigen Tag, damit ihr weit genug sehen könnt. Es lohnt sich wirklich.





Und für alle Nicht-Düsseldorfer: Haltet doch mal Ausschau nach einem Aussichtspunkt in eurer Stadt. Vielleicht findet ihr ja Hinweise im Internet oder ihr begebt euch einfach spontan auf den höchsten Berg, den ihr finden könnt. Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß beim sonntäglichen Abenteuer!

Und falls euch heute nicht danach ist Berge zu erklimmen, was habt ihr sonst so vor?

Kommentare:

  1. In Wien scheint die Sonne aber es ist eiskalt. Ich werde meinen Sonntag im Bett verbringen. Bin seit einigen Tagen sehr erkältet.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ich habe euren blog für die blogvorstellung ausgewählt :)
    ich hoffe es ist okay, dass ich ein paar bilder verwendet hab?! wenn nicht sagt mir schnell bescheid, dann sind sie sofort wieder weg!

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie lieb, du hast dir echt gemerkt, dass es bei uns etwas stressig war in der letzten Zeit? Könnte dich gerade abknuddeln dafür :)
    Ja, es ist wirklich etwas Ruhe eingekehrt und da bin sehr, sehr froh drüber. Unter der Woche ist es immer noch recht schlimm, da mich das Praktische Jahr ziemlich fertig macht, aber die Wochenenden sind wunderbar, über 48 Stunden Chillen, Bloggen, Essen und Kuscheln :D Da tankt man wieder auf... Die Wohnung ist in den Grundzügen fertig, alles weitere wartet auf den Geldsegen nächsten Monat. Wir bekommen das Geld fürs Praktische Jahr ja immer nur alle 4 Monate... und dazwischen muss man schauen, wo man bleibt :/ Dafür gibts dann halt viel auf einmal.

    So ein Spaziergang ist was ganz arg Schönes! Die Fotos sind toll, vor allem das mit den roten Beeren. Da bekommt man richtig Lust, auch den nächsten Hügel zu erklimmen und die Aussicht zu genießen :)

    AntwortenLöschen
  4. Mein liebster Aussichtspunkt in Aachen ist auch ein Berg, nämlich der Lousberg. Da hat man einfach einen fabelhaften Blick über Aachen. Und den kennst du ja vllt auch ;)
    Es war wirklich ein toller Tag am Freitag in Köln und irgendwie hatte ich das Gefühl, dass halb Deutschland in Köln Karneval gefeiert hat, so voll war es. Hat sich aber definitv gelohnt :)

    AntwortenLöschen
  5. Super, merk ich mir für den nächsten Sonngtagsspaziergang! Den Hund wirds freuen :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
  6. Die Cupcakes sind natürlich noch in meinem Hinterkopf. Aber ich hatte noch keinen Anlass gefunden mal einen Schwung zu backen. Allein mag ich die auch nicht essen. ;) Aber dieses Jahr werde ich bestimmt noch welche machen. :D

    Ich wünsche einen schönen Start in die Woche.
    LG Gänseblümchen :)

    AntwortenLöschen