Ever been to Walhalla?

Mittwoch, 25. April 2012

Als ich letztens meine Freundin in Nürnberg besuchte, sind wir auf der Suche nach Ausflugszielen auf einen interessanten Ort gestoßen: Walhalla. Mir war der Begriff bisher nur aus der nordischen Mythologie bekannt.

 

 

 

In der Nähe von Regensburg gibt es aber auch eine imposante Ruhmeshalle unter diesem Namen, die von König Ludwig I. errichtet wurde. Und noch heute nicht nur ein beeindruckendes Bauwerk, sondern auch eine tolle Aussicht aufs Donautal bietet.




Heute wird dort aber weniger den Toten gedacht als dass die Lebenden sich in der Sonne auf den vielen Stufen des Bauwerks entspannen. Oder Fotos von der tollen Landschaft schießen.





Wir haben dort so viele Bilder gemacht, dass es dazu noch einen weiteren Post geben wird. Wenn ichs denn nicht wieder verschlafe... :)

War denn jemand von euch auch schon dort? Und findet ihr nicht auch, dass meine Freundin von hinten aussieht wie ein Vampir?


Kommentare:

  1. Ich war schon einige Male in der Walhalla und finde es dort immer wieder schön! Überhaupt finde ich, dass Regensburg ein sehr schönes Städtchen ist!
    Lg Katinka

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Regensburg über alles. Eine meiner liebsten Städte in Deutschland. Und sowohl die Walhalla als auch die Freiheitshalle in Kehl sind beides tolle Ausflugsziele. Und auf den Stufen der Walhalla hatte ich mal vor Jahren ein wunderbares Date ;)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Ort. Leider in einer Gegend, wo ich äußerst selten bin... :o)
    Ja, Deine Freundin sieht aus, als ob sie einen Vampirumhang tragen würde. :o)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war noch nie dort, aber die Bilder sehen sehr schön aus! Am besten gefallen mir die Eicheln an den Türen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich war auch schon mal da, die Aussicht ist wunderbar!
    Uhhh, für einen Vampir sieht sie aber von vorne viel zu nett aus :D

    AntwortenLöschen
  6. Da war ich auch schon mal. Hab da damals ne Freundin in Regensburg besucht, die nun leider in den USA lebt. Hach, das war schön damals. :)

    http://jana-likearainbow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe vor ein paar Jahren für eine Weile in Regensburg gewohnt. An sich eine superschöne Stadt und auch Walhalla war definitiv einen Ausflug wert, aber mir haben Köln und die Möglichkeit, schnell auch mal nach Düsseldorf oder in den Pott düsen zu können, einfach gefehlt. Ich bin also froh, dass ich nicht mehr dort leben muss (damals studienbedingt). Wenn man in der Nähe ist, sollte man sich Regensburg aber auf jeden Fall ansehen. Die Altstadt hat schon ihren Charme.

    AntwortenLöschen