Pink Streets of Notting Hill

Donnerstag, 28. Juni 2012

Einen Monat ist unsere Reise nach London schon her und ihr habt noch immer nicht alle Bilder gesehen. In den nächsten Tagen gibt es noch ein paar Impressionen von Londons schönsten Straßen - ich versuche den Touri-Teil verhältnismäßig klein zu halten, das kennen wir ja alle schon. Und dann hab ich noch das absolute Food-Highlight für euch, ein Lokal, das mich wirklich begeistert hat.







Der Grund für unseren Besuch in Notting Hill seht ihr übrigens auf dem Bild, das ich mit meinem geblümten Kleid so schön verziere. Ganz hinten links in diesen Innenhof befindet sich das Museum of Brands and Packaging. Da ich ja dieses Semester auch Verpackungsdesign lerne, passte das natürlich hervorragend. Das Museum ist klein, muffin und staubig, aber sehr zu empfehlen, wenn man sich für solche Sachen interessiert.






Ist dieser Stadtteil nicht wunderbar mit all seinen bunten Häusern, kleinen Geschäften und Blumenbeeten? Ich war ganz verliebt und mir machten die Farben direkt gute Laune. Ich wünschte, in Deutschland würden die Menschen auch mehr Mut zur Farbe zeigen und nicht alles im üblichen Einheitsgrau gestalten...

Ward ihr schonmal in Notting Hill? Wie hat es euch gefallen? Und habt ihr das Haus mit der roten Tür gefunden?




Kommentare:

  1. OMG. In das Haus auf dem letzten Bild MUSS ich einziehen. Das ist ja absolut wunderwunderwunderwunderschön!!!!!!
    modeprinzessin.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. london - ich vermisse es so sehr.
    tolle bilder.
    lg

    AntwortenLöschen
  3. sieht ja toll aus da. Leider war ich noch nie in London.
    Das Bild mit der Katze am Fenster find ich übrigens cool. :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja wundervoll aus ♥ Was für ein Glück, dass ihr Sonne hattet! In den Yumi wäre ich auf jeden Fall reingegangen *.*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos! Da bekomm ich direkt mal wieder Sehnsucht nach London...

    AntwortenLöschen
  6. ich finde bunte häuser sowas von toll! mein freund und ich waren von notting hill auch sehr angetan. es wirkt alles irgendwie so "heimelig"! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind alle richtig toll geworden!

    AntwortenLöschen