De Laatste Kruimel

Dienstag, 29. Januar 2013

Wir haben diesmal nicht allzu viele Cafés unsicher gemacht, weil meine Freundin kürzlich erfahren hat, dass sie kein Histamin und Milcheiweiss verträgt, aber einen unheimlich schönen, kleinen Laden wollte sie mir nicht vorenthalten: De Laatste Kruimel.


Wie ihr auf dem zweiten Bild sehen könnt, wimmelt es in diesem kleinen Laden nur so vor Leckereien. Das ist das Quiche Fenster, aus dem ich mir auch etwas ausgesucht hatte, ist besonders beeindruckend.


Es gibt natürlich auch kalte und warme Getränke, Broodjes (siehe Tafel auf dem nächsten Bild) und ein beeindruckendes Kuchenangebot. Insgesamt ist der Laden unheimlich süß und ich werde beim nächsten Amsterdambesuch definitiv noch einmal vorbeischauen. 


Hier kommt natürlich noch die Adresse für euch, falls es euch mal nach Amsterdam verschlagen sollte: De Laatste Kruimel, Langebrugsteeg 4. Geöffnet 7 Tage die Woche von 8:00 bis 20:00.








Kommentare:

  1. Falls es mich irgendwann mal wieder nach Amsterdam verschlägt, werde ich dort vorbeischauen :) Versprochen^^

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh.... ein Laden, an dem man wirklich nicht vorbei gehen kann. Ich danke dir für diesen schönen Tipp! Sollte ich mal in Amsterdam sein, schaue ich dort auf jeden Fall vorbei.

    Allerliebste Grüße von mir. Habe noch einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht alles so lecker und köstlich aus.
    Deine Fotos sind immer so richtig Appetitanregend :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wow das sind ja richtig tolle Fotos!! :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht alles wahnsinnig gut aus!! Leider sieht es nicht so aus, dass ich in der nächsten Zeit nach Amsterdam kommen werde, obwohl ich schon gerne nochmal hinmöchte.. und dieser Café-Tipp lädt hierzu umso mehr ein! :)

    alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  6. Der Laden schaut nett aus! Mhmmmm, nebenbei machst du sehr tolle Bilder! Die machen einem alles schmackhaft :D

    AntwortenLöschen