Aus gegebenem Anlass...schon wieder Brillen!

Freitag, 8. Februar 2013

Jetzt denkt ihr sicher: "Waaaas? Schon wieder Brillen?" Aber stopp, lauft nicht weg. Hier geht's um Leben oder Tod. Naja, sterben werde ich vermutlich nicht an akuten Entscheidungsschwierigkeiten. Aber um die nächsten Jahre meines Lebens geht's schon, denn meine alte Brille macht's nicht mehr lange, deshalb muss dringend eine neue her für die kommenden Jahre. Ich habe mittlerweile jedem Optiker in der Umgebung einen Besuch abgestattet und sah mit jedem einzelnen Brillengestell einfach nur lächerlich aus. Ich habe mir sagen lassen, dass ich einen sehr schmalen Kopf habe...und außerdem schwingt immer ein wenig Sekretärin oder Lehrerin bei mir mit, sobald ich eine Brille aufsetze. Lange Rede, kurzer Sinn. Ich habe endlich, endlich zwei Brillen gefunden, mit denen ich glücklich werden könnte und jetzt brauche ich ein wenig Feedback. Hier sind die beiden:


Das klingt jetzt sicher absurd, aber ich wollte keine Ray Ban haben, weil sie als Hipster-Brillen verpönt sind. Jetzt ist es halt passiert, die beiden Ray Bans sind meine Favoriten. Ich muss jetzt dazu stehen. Übrigens hat es mich, wie ihr sehen könnt, nach all den furchtbaren Besuchen bei Optikern, ins Internet getrieben - genau genommen zu misterspex.de. Die Auswahl ist dort einfach viel größer als im Laden und man kann in Ruhe stöbern, ohne dass einen drei Azubis vollquatschen und ein schlimmes Brillengestell nach dem anderen aus ihrer Wunderkiste hervorholen. Wenn ihr wollt, kann ich euch noch etwas ausführlicher über den Brillenkauf im Internet berichten, aber vielleicht ist das für euch ja gar nicht interessant. Für mich war's zumindest eine neue Erfahrung.


Am liebsten würde ich sogar beide behalten, aber das wird meine Krankenversicherung wohl nicht mitmachen. Deshalb werde ich wohl wieder eine einzige Brille über Jahre schinden müssen. Da fällt die Entscheidung umso schwerer. Jetzt muss ich aber eh erstmal zum Optiker, um meine aktuellen Wert messen zu lassen - hasst ihr das auch so sehr?? - sodass ich mich in der Zwischenzeit auf euer Feedback freue.

Was meint ihr, welche soll es werden? Ihr könnt euch ja anhand meines Profilbilder ein Bild von meinem Quadratschädel machen. Oder für welche würdet ihr euch entscheiden, wenn es um eure neue Brillen gehen würde?

Kommentare:

  1. Jaja, brillenkauf ist so ne sache. Hab ich im oktober hinter mich gebracht und bin sehr happy. Sag mal, lidia, wie meinst du das mit der krankenkasse? Ich dachte die zahlen nix dazu? Verschneite Grüße aus HH von Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Brillenkauf ist immer so ein Riesenakt... Wo bist du denn fündig geworden? Ich bin momentan (zum Glück) noch privat versichert und habe letztens erfahren, dass mir alle zwei Jahre oder wenn sich die Werte ändern 160 Euro für Brille oder Linsen zustehen. In all den Jahren habe ich nichts davon gewusst und alles brav selbst gezahlt. Das ist aber garantiert von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich. Dennoch lohnt es sich da mal nachzuhaken.

      Löschen
  2. Ich gehöre ja zu der Kontaktlinsenfraktion. Aber für Abends oder fürs Gammelwochenende habe ich auch eine Brille und die sieht der ersten von oben sehr sehr ähnlich. Ist auch eine Ray Ban und ich bin wirklich sehr zufrieden. Die untere finde ich schon wieder ein bisschen zu groß, gerade wenn du eher ein schmales Gesicht hast. Aber schick sind sie definitiv beide, da machste mit keiner einen Fehler! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin übrigens auch von der Kontaktlinsenfraktion, aber an Wochenenden gönne ich meinen Augen gerne mal eine Pause und dann will ich mich nicht so furchtbar gammelig fühlen - das tu ich mit meiner alten Brille nämlich. Lieben Dank für dein Feedback. Fand ich sehr hilfreich. :)

      Löschen
    2. Bitte, gern geschehen! Und viel Spaß mit deiner neuen Brille, egal welche es werden wird ;)

      Löschen
  3. Ich überlege auch schon seit Monaten wegen einer neuen Brille. Will mir nochmal eine bei Brille24 holen, konnte mich aber noch nicht entscheiden :) mir persönlich gefällt die erste Brille besser, weil die zweite ja irgendwie so ein Modedings ist und ich denke, dafür ist sie zu teuer. Aber schick sind beide :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback und den Tipp mit Brille24, da hab ich mich noch gar nicht umgeschaut, vielleicht ist es da vielleicht sogar günstiger. Meine Bedenken gehen auch in die Richtung, dass die zweite Brille zu "hip" ist, haha. Mal sehen, ob ich mich damit abfinden kann.

      Löschen
  4. Die zweite. Aber das liegt wiederrum daran, dass ich große Brillengläser hübscher finde und mir persönlich die erste z.B. gar nicht stehen würde. Das sieht immer so bieder aus irgendwie, Lehrerhaft, wie du schon schreibst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du meine Meinung teilst. Das mit der Lehrerin sieht nicht jeder so, aber mich stört das total, wenn ich mega bieder rüberkomme. ;)

      Löschen
  5. Die zweite ist gut! Die erste ist mir zu schmal und zu schlicht. Ehrlich gesagt, habe ich mich schon beim letzten Sonnenbrillenpost gefragt, ob das hier eigentlich ein Werbepost ist, immerhin gibts zu den shops in letzter zeit wieder vermehrt beiträge (auf anderen bligs). Ich finde so Aussagen wie "und dann hab ich mich rein zufällig im internet umgeguckt, rein zufällig auf dieser einen seite"...sorry, falls ich mich da doch irre ;-)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich bin ich auch durch andere Posts auf den Onlineshop aufmerksam geworden. Ich kennzeichne aber Posts, die gesponsored sind immer mit dem entsprechenden Tag bzw. schreibe es auch in den Text. So ehrlich sollte man schon sein. Aber manchmal macht man halt gute oder schlechte Erfahrungen mit Shops, Cafés etc. und möchte darüber berichten. Klar kann das einen werblichen Effekt haben, aber so tauscht man sich halt über Sachen aus. So bin ich ja auch auf misterspex gekommen und bin wirklich zufrieden. ;) Also, noch einmal ganz deutlich: Das ist kein Werbepost.

      Löschen
  6. Ich find die zweite hübscher, die erste finde so schmal. Und - ach, wie gerne hätte ich auch eine Brille nötig. Jaja, ein Satz, den alle Brillen-Muss-Träger hassen, aber!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kanns schon nachvollziehen. Manche Gesichter sehen mit Brille ja sogar interessanter aus als ohne. Aber dennoch: Wie gern hätte ich keine Brille nötig. ;)

      Löschen
  7. Liebe Lidia,

    also ich bin ja ganz klar für die erste Brille. Ich selbst trage ein ähnliches Modell, allerdings von Prada und finde sie einfach nur toll. Aber ich könnte mir vorstellen, dass dir die zweite Brille auch sehr gut steht. Eigentlich kann ich mir dich mit Brille irgendwie gar nicht so genau vorstellen. Wie hast du dich jetzt entschieden? Würde ja gerne mal ein Foto von dir mit Brille sehen. ;)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Feedback! Ich finds total interessant wie die Meinungen auseinandergehen. Ich habe mich noch gar nicht entschieden, weil die Messung der Werte verschoben werden musste - man soll das scheinbar am besten morgens machen, das wusste ich gar nicht. Ich habe mir aber fest vorgenommen euch ein Foto von mir mit Brille zu zeigen, ich bin ja etwas fotoscheu. Aber ich bin wirklich glücklich über die vielen Rückmeldungen, also sollte sich das doch machen lassen. :)

      Löschen
  8. Also liebe Lidia :) Ich habe beide... glaub ich zumindest. Wobei ich die zweite auch n schwarz habe. Die erste trage ich nicht mehr, weil ich damit einfach zu klug und spießig aussehe ;) Deswegen kam die zweite dazu... Ich bin gespannt, wofür du dich entscheidest. Ich leibäugel gerade mit einer grünen Ray Ban für den Frühling.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, Danni! Dann sind wir uns ja mal wieder einig... :) Meine Bedenken waren auch, dass ich keine Lust haben würde die erste zu tragen, weil die zweite schon irgendwie cooler ist. Jaaa, hol dir die grüne!

      Löschen
  9. also ich würde definitiv die 1. nehmen. Diese großen Fassungen stehen meiner Meinung nach nur ganz wenigen Leuten, alle anderen sehen echt albern damit aus. Das sehen viele momentan vermutlich anders,.. aber warte ma noch 2 Jahre ab.. ;)

    such jetzt selber ein Modell und es is so schwierig, die Brillen, die mir optisch gefallen auf den ersten Blick, passen meist so garnicht zu meinem Gesicht. Ziemlich nervig. Wie viel kostet denn die 1.? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die großen Fassungen stehen wirklich nur wenigen und sind wahrscheinlich ein Modephänomen, allerdings gibts diese Fassung nochmal in mehreren Größen und meine Wahl ist auf die kleinste gefallen. Sie ist zwar höher als die erste Fassung aber nicht wesentlich größer. Ich hoffe, man versteht, was ich sagen will. :)
      Ich kämpfe mit genau dem gleichen Problem. Ich sehe eine Brille, die mir gefällt, ziehe sie an und finde sie furchtbar. :) Und bei den (blöden) Ray Bans passte es plötzlich. Die erste kostet 135 (inkl. Gläser) und wäre bei mir komplett durch die Krankenversicherung gedeckt. Hier ist noch der Link: http://misterspex.de/brillen/ray-ban-rx-5114-2034_f6438287.html
      Viel Glück bei der Suche!! :)

      Löschen