Pink piggies in Edinburgh

Sonntag, 30. März 2014

Ich bin wieder da - so gut wie. Meine Prüfungsphase war knallhart mit viel Arbeit, wenig Schlaf und einigen Tränen, aber es hat sich gelohnt. Wollt ihr eigentlich mal was von meinen Abschlussprojekten sehen? Ich möchte euch nix aufs Auge drücken, wenn am Ende kein Schwein danach pfeift. Warum ich noch nicht zu 100% wieder da bin? Ein paar kleine Kurse muss ich noch beenden und daran arbeite ich fleißig. Aber das ist bald geschafft. Dann wird wieder gebacken, gebloggt und alles Mögliche mit euch geteilt. Bis dahin bin ich endlich wieder durch die Bilder vom Great Britain Trip gegangen und habe ein paar schöne Eindrücke aus Edinburgh für euch.

 

Pink piggies? Ja. Mein kulinarisches Highlight in Edinburgh. Der Laden nennt sich "Oink" und bietet richtig leckere, frische Hog Roast Rolls. Das sind burgerähnliche Sandwiches mit sehr, sehr zartem Schweinefleisch. Wenn ihr nicht fleischlos lebt, dann müsst ihr dort unbedingt mal hin.


Als wir unerlaubterweise einen kleinen Innenhof erkundigten, fühlten wir uns original wie in Hogwarts. So ungefähr stelle ich mir Harrys zweites Zuhause vor. Wenn ich mich nicht irre, war dieses Gebäude sogar eine Hochschule. Wer träumt nicht davon an so einem Ort zu lernen?


Die Stadt hat uns trotz Regenschauern wirklich gut gefallen, auch wenn wir nur ein paar Stunden umhergezogen sind. Sie hat unheimlich schöne historische Gebäude, die dem Auge immer wieder kleine Farbtupfer zwischen den alten, braunen Steinen bieten.


Ich kann nur sagen: Ab nach Edinburgh, wenn ihr noch nicht dort gewesen seid. Eine zauberhafte, geschichtsträchtige Stadt mit beeindruckender Architektur, vielen Leckereien und einer guten Auswahl an Museen. Wir werden bestimmt irgendwann noch einmal zurückkehren und uns dann mehr Zeit nehmen, um die Stadt zu erkunden.

Ward ihr schon einmal in der schottischen Hauptstadt? Wie hat es euch gefallen? Was könnt ihr für den nächsten Besuch empfehlen?

Kommentare:

  1. Ich war letztes Jahr in Edinburgh und habe mich verliebt :) Vom Charme her hat es sogar London übertroffen, weil ich diese Straßenmusik mit den Dudelsäcken so großartig fand. Auf jeden Fall war das nicht das letzte Mal, dass ich in Edinburgh war :)

    AntwortenLöschen
  2. War ich noch nie, aber schön, dass du wieder da bist :) lg Paulina

    AntwortenLöschen
  3. Edinburgh gehört auch noch zu meinen Traum-Reisezielen ... danke für die tollen Eindrücke!!!

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen